Hunde in Bewegung

Tierärztliche Praxis für Hundeosteopathie und Hundephysiotherapie

Preise / Behandlungskosten

Erfreulicherweise findet meine Praxis regen Kundenzulauf und daher habe ich im letzten Jahr das Kleingewerbe verlassen. Infolge dessen wird die Preisgestaltung auf Grundlage der derzeit gültigen Gebührenordnung für Tierärzte folgendermaßen aussehen:

Es werden pro angefangenen 15 Minuten 20,- € berechnet. Dies entspricht annähernd dem einfachen Gebührensatz.

Für eine osteopathische Behandlung brauche ich in der Regel zwischen 60-90 Minuten.

Eine physiotherpeutische Behandlung liegt in der Regel zwischen 45-60 Minuten.

Generell dauern Erstbehandlungen aufgrund der eingehenden Anamnese und Ganganalyse deutlich länger als Folgetermine. Individuell angepasst kann eine Trainingseinheit auch deutlich kürzer ausfallen - je nach Bedarf und körperlichem Zustand des Hundes.

Akupunktur nach den Prinzipien der traditionellen chinesischen Veterinärmedizin (TCVM) bedarf in der Regel 30-45 Minuten. Die benötigten Akupunkturnadeln werden separat als Verbrauchsmaterial abgerechnet.

Blutegeltherapien dauern im Durchschnitt circa 90 Minuten - abhängig davon wie lange der Blutegel zum Saugen benötigt.


Anfahrtspauschalen:
Es wird zusätzlich 1 Euro pro gefahrenem Doppelkilometer in Rechnung gestellt, sollte die Entfernung von meinem jeweiligen Startort (vorausgegangener Kunde, zuhause oder Praxisstandort) mehr als 5 Minuten betragen.

Die Behandlungskosten werden direkt nach der Behandlung fällig und sind in Bar zu begleichen. Ich bitte Sie, dies zu berücksichtigen. Mit Vereinbarung eines Termins erklären Sie sich hiermit einverstanden.


Anrufen